Beiträge getaggt mit Lintilla

Lintilla in krassbunt

Meine fertige Lintilla möchte ich auch noch zeigen – eine gefühlte Ewigkeit hab ich daran genadelt, immer nur so zwischendurch und nebenbei…immer nur ein paar Reihen, dann wieder für eine ganze Weile weg gelegt ….und irgendwie hab ich selber nicht mehr daran geglaubt, dass die jemals fertig wird.
Aber ich hab durchgehalten und sie noch letztes Jahr in einem Anflug von UFO-Beseitigungs-Wahn zu Ende gestrickt.

So wirklich gefällt mir das Tuch mittlerweile gar nicht mehr, ich wollte es zwar bunt, aber die bunt geringelte Sockenwolle war für mich eindeutig die falsche Wahl.
Obwohl – jetzt, im Fasching, kann man’s ruhig tragen *lach*


125 g Online Sockenwolle hab ich vernadelt und falls ich nochmal eine stricke, kommt Handgesponnenes auf die Nadeln 😉

, , , , ,

Ein Kommentar

Lintilla

Lange bin ich standhaft geblieben….die Blicke in meinen UFO-Korb haben meinen Vorsatz jedes Mal bestätigt, nicht noch etwas anzunadeln….doch als ich vor ein paar Tagen auf  Brigittes Lintilla gestoßen bin, waren die guten Vorsätze dahin und ich musste einfach auch so ein Tuch haben.
Knallbunt muss es sein und nachdem meine handgesponnen Garne entweder für andere Projekte verplant, zu wenig farbenfroh oder schlicht und einfach zu dünn gesponnen sind, hab ich mir aus meinem SoWo-Stash eine Online Circle Color rausgefischt – 200 g sollten für eine schön große und kuschelige Lintilla ausreichend sein.

Der Anfang ist gemacht und den find ich bis jetzt gar nicht schlecht – mal schauen, wie lang ich dran bleibe 😉

Die Anleitung ist von Martina Behm und bei Ravelry zu finden
Klick

, , , ,

Ein Kommentar

%d Bloggern gefällt das: