Claudia

Dieser Benutzer hat keine biographischen Informationen freigegeben

Startseite: https://einkesselbuntes.wordpress.com

Shop-Updates

bevor es nächstes Wochende wieder auf den Leopoldimarkt geht, hab ich nochmal eben die Shops ein wenig gefüllt.
6fach Sockenwolle, 6fach Merinosockenwolle (die superweiche von Lanartus) und Merinosocks gibts wieder in neuen Färbungen im DaWanda-Shop
Update KW45

In den Etsy-Shop hab ich einige Semi-Solid-Färbungen auf 100% Merino und kuschelweiche Merino-Singles in ziemlichen Knallspeckles geschubbst
Update KW45 Etsy

Es gibt also noch was zum Stöbern bis zum nächsten Wochenende 🙂

Vielleicht hat ja jemand Zeit und Lust uns am Markt zu besuchen – wir würden uns riesig freuen!

Kommt gut ins Wochenende und genießt es!

Advertisements

, , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

ich bin grad sehr begeistert :-)

Eigentlich war ich der Meinung, ich hätte die für mich „perfekte“ Ferse bereits gefunden. Ich stricke seit vielen Jahren fast ausschließlich die „Hybridferse“, also Bumerangferse mit 3 Zwischenreihen und Spickelzu-, bzw. -abnahmen, damit der Spann auch hoch genug wird.

Sockenferse Zwischenreihen

Löcher waren eigentlich nie wirklich ein Problem, und hat sich doch mal so ein kleiner Zwischenraum aufgetan, hab ich einfach eine Masche hochgehäkelt und sie in der nächsten Runde wieder abgenommen.

Doch gestern hat Ronny in einem neuen Tutorial gezeigt, wie er seine Ferse strickt – und da ich eh grad an einigen angenadelten Socken bei der Ferse angekommen war, musste ich da unbedingt „mitstricken“…..und ich bin begeistert 🙂

Die Form der Ferse wird sooo schön rund – ich erspare mir die Zwischenreihen (den Zwickel strick ich trotzdem) – und an den Seiten sieht die Ferse auf diese Art gestrickt fast gleich schön aus.
Außerdem unterbreche ich so den Farbverlauf am Oberfuß nicht ganz so massiv, als mit den Zwischenreihen.

Einmal von rechts:

Ronnys Bumerangferse1

und von links:
Ronnys Bumerangferse2

Und weil’s so einfach ist und relativ schnell geht – gleich nochmal auf dem nächsten Sockenpaar:

Ronnys Bumerangferse3

Und falls Ihr jetzt Lust habt, diese Abwandlung der Bumerangferse (eigentlich nur eine geniale Abwandlung der Art, die Doppelmaschen zu stricken) auszutesten, kann ich Euch nur den Youtube-Kanal von Ronny „Knit Something“ ans Herz legen.
Dort findet Ihr noch viele andere nützliche und ganz toll erklärte Tutorials

 

An der Stelle einen ganz lieben Dank an Ronny und die zahlreichen anderen Podcaster, die Woche für Woche so viel ihrer Zeit und ganz viel Herzblut investieren, um uns Zuschauer kostenlos zu unterhalten, uns mit neuen Sachen anzufixen, die uns ganz viel beibringen und mit unzähligen Tipps und Tricks versorgen.
DANKESCHÖN!

, , , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

noch rechtzeitig

zum Wochenende sind noch etliche Färbungen trocken geworden und haben es noch in die Shops geschafft.
Bei Etsy ist erstmal meine neue Qualität gelandet:
MAIA – 100% südamerikanische Merinowolle – superwash ausgerüstet – 4fädig und sowas von weich! Die Farben darauf werden so richtig schön intensiv und ich hab es schon bereut, nicht etwas mehr davon bestellt zu haben….

100-merino-4fach-maia

Und bei DaWanda gibts nochmal ein klein wenig Nachschub an dicker, weicher und kuscheliger Merino-6fach Sockenwolle

specklesaresohotrightnow

von knallbunt bis grau-bunt – Hauptsache anders 🙂
Ich wünsche Euch einen guten Start in ein erholsames und hoffentlich frühlingshaftes Wochenende!
Fadenbunte Grüße
Claudia

, , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

Just for Fun :-)

Ich hab meine „Premierensocken“ fertig gestrickt.
Premiere, weil ich dafür zum ersten Mal auf meiner Kurbel-Strickliesel Wolle verarbeitet habe – Rohwolle, um genau zu sein.
Warum? Um einmal auszuprobieren, wie sich so eine Kordel färben lässt und wie es dann verstrickt aussieht.
Das Kordel-färben also die nächste Premiere und dann noch das Muster „Just for Fun“ von Mary Müller zum ersten Mal gestrickt.

Tadaaa – das Ergebnis:
justforfun1
das war das Ausgangsmaterial – ohne Plan gefärbt
justforfunwool1

Leider haben die vielen Farbwechsel das Muster fast komplett verschluckt – hier nochmal aus der Nähe:

Fazit: Das Experiment wird definitiv wiederholt – und dann vielleicht ein Farbverlauf gefärbt.
Ein super eingängliches und fernsehtaugliches Muster – das kommt bald wieder auf die Nadeln.
Und hier noch der Link zur Anleitung

, , , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

gestrickt

wird hier zwischendurch auch noch, wenn auch nicht viel…
Ich hab in dem Jahr erst 3 Sockenpaare geschafft, 1 UFO aus dem letzten Jahr wartet noch geduldig auf den Nadeln und 2 neue Paare sind angeschlagen – aber am fertig stricken hapert es gerade 🙂

Diese hier hab ich von den Nadeln befreit

victoriasock

Größe 36/37
Trekking 4fach – Atelier Zitron
handgefärbt – „Victoria“

victoria
Ich finde, sie sind so richtig schön geworden – die Farben haben sich so schön verteilt, und hoffe, die neue Besitzerin freut sich schon auf’s Tragen 🙂
So richtige Mädchensocken 🙂

victoriasock2victoriasock1

, , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

draußen grau…

drinnen bunt 🙂
und zwar so RICHTIG bunt

update-23-02

Ich freu mich grad riesig, dass meine bunte Wolle derzeit soo gut ankommt und fleissig gekauft und verstrickt wird – und natürlich möchte ich auch immer genug Auswahl in den Shops haben.
Daher hab ich mal wieder richtig exzessiv gefärbt (für meine Verhältnisse), fleissig Konenwolle in Stränge verwandelt und so richtig schön bunt gemacht.
Und nächste Woche geht’s weiter – ein paar Auftragsfärbungen warten noch und Wollnachschub aus Großbritannien ist eingetroffen – absolute Schmusewolle 🙂
Also – man liest sich 😉

, , , ,

2 Kommentare

Mini-Skeins

mini-skeins2017

Die 20g Mini-Stränge waren bei Etsy ratzfatz weg – jetzt gibts endlich Neue
gefärbt auf 75% Merino/25% Polyamid von Chester Wool

eine herrliche Qualität, die die Farben so richtig schön leuchten lässt

Was strickt man daraus?
Alles, wofür man „Reste“ so verwenden kann – Restedecken, Restesocken, Mini-Schlüsselanhänger, Babysöckchen, oder einfach nur einen farbigen Rand für Uni-Projekte,….

, , , , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

Merino/Poly 6fach

frisch gefärbt

Schließlich ist es immer noch kalt genug für dicke, warme Socken, Mützen, Schals, Handschuhe,….

merino6ply

, , , , , , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

Neues

gibts auch im Etsy-Shop

kuschelweiche Sockenwolle mit 75% Merinoanteil und 25% Polyamid
Und natürlich superwash ausgerüstet – yummy!

, , , , , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

bunt geht es weiter

im neuen Jahr 😉

In der Färbeküche wird bereits wieder fleissig bunt gemacht und die ersten 2017er Färbungen sind gerade eben in den DaWanda-Shop gerutscht.

naturtalent1

Alle gefärbt auf „Naturtalent“ – 100% Merino extrafine, superweich und kuschelig, mit superwash-Ausrüstung – die darf also auch im schonenden Wollwaschgang in die Maschine.
Die perfekte Wolle für wärmende Schals, Mützen, Tücher,….die man bei den derzeitigen Temperaturen ja durchaus gut gebrauchen kann 😉

Ich wünsche Euch einen wunderschönen Start ins Wochenende und – spät aber doch – alles Gute und immer genug Wollvorrat für 2017

, , , , , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: