Tartufo Mortale

Von meinen Geschwistern wurde ich zum letzten Geburtstag mit einem „Dinner and Crime“-Gutschein überrascht und so haben wir uns gestern alle gemeinsam einen wunderschönen Abend mit einem „mörderischen Abendessen“ beim Oberwirt in St. Magdalena gemacht.

„Tartufo Mortale“ stand auf dem Programm und wir waren ganz schön gefordert, um etwas Licht in die Geschichte rund um das Weingut, den Trüffel-Baron und die Luxus-Chocolatiers zu bringen.

Es war ein absolut gelungener Abend mit herrlichem 4-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente über den Dächern von Linz, tollen Schauspielern und einer spannenden Geschichte aus Lügen, Intrigen und natürlich….Mord 🙂
Und falls jemand noch auf der Suche nach einem passenden Geschenk sein sollte….das Erlebnisdinner ist wirklich empfehlenswert!

Advertisements

, , , , , ,

  1. Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: